Mit der verschärften Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen hat die Landesregierung wegen des Corona-Virus ab 18.03.2020 alle kirchlichen Veranstaltungen verboten. Daher finden aktuell keine Gottesdienste und Veranstaltungen statt. Dies gilt auch für alle Gruppen und Kreise des CVJM Geradstetten.

Konradskirche_2016_05_04-002.jpg

Liebe Gemeindemitglieder!

Ich grüße Sie mit dem Wort des Apostel Paulus: „Gott hat uns nicht einen Geist der Furcht gegeben, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit“ (2.Timotheus 1,7)

Es ist eine Zeit, in der sich Unsicherheit und auch Ängste breitmachen. Das ist so, und das darf man sich auch eingestehen.  

Und doch sagt uns Gott seinen Geist zu. Nicht ein Geist der lähmenden Furcht, sondern ein Geist, der hilft, auch in dieser Situation aktiv Leben zu gestalten. Ein Geist, der hilft, den Mitmenschen nicht aus dem Blick zu verlieren. Und ein Geist, der hilft, besonnen und vernünftig zu entscheiden und zu handeln. Ein Geist, der uns die Nähe Gottes schenkt. Ein Geist, der tröstet und stärkt.

Aufgrund der Situation und der Anordnung der Landesregierung finden zurzeit keine Veranstaltungen der Kirchengemeinde statt. Auch die Gottesdienste müssen leider ausfallen.

Mir fehlen das Gemeindeleben und die Begegnungen. Mir fehlt auch der Gottesdienst.

Aber ich weiß, dass die Begegnung mit Gott schon immer sehr vielseitig war und auf unterschiedliche Art und Weise geschehen kann. Ich wünsche Ihnen den Blick auf Gott und die Begegnung mit Ihm.

Ich weise auf die Fernsehgottesdienste oder auf Gottesdienste hin, die über das Internet angeschaut oder gehört werden können. Auch auf unserer Homepage finden sich Predigten zum Anhören und Lesen.

Die Glocken werden weiterhin läuten und laden zum Gebet ein.

Hausbesuche zu Jubiläen oder Geburtstagen soll ich nicht mehr machen. Ich bitte daher um Verständnis, dass ich in den nächsten Wochen die Geburtstagsgrüße einwerfe.

Natürlich komme ich, wenn Seelsorge oder ein dringender Besuch gewünscht werden. Ich bitte Sie, sich in diesem Fall im Pfarramt zu melden (07151-977957).

Bitte melden Sie sich auch, wenn irgendeine Hilfeleistung nötig ist. Wir können dann schauen, ob es eine Lösung geben kann.

Vieles fällt aus. Vieles fällt aber auch nicht aus: Der Frühling nicht, Beziehungen nicht, Phantasie nicht, Gespräche nicht, Gebete nicht

Ich wünsche Ihnen Gesundheit und Gottes Segen!

Pfarrer Jochen Kettling

geoeffnete tueren

Wer gerne einen Moment der Stille in der Kirche verbringen möchte, für den ist sie am Sonntag von 10-16 Uhr geöffnet.

Herrnhuter Losungen

Tageslosung von Sonntag, 29. März 2020
5. Sonntag der Passionszeit ? Judika (Schaffe mir Recht, Gott! Psalm 43,1)
Wenn mein Geist in Ängsten ist, so kennst du doch meinen Pfad.
Gelobt sei Gott, der Vater unseres Herrn Jesus Christus, der Vater der Barmherzigkeit und Gott allen Trostes, der uns tröstet in aller unserer Bedrängnis.

Remshalden evangelisch

# entdeckerweg

Logo Entedeckerweg 130Proz

 

Predigten zum Anhören

Landeskirche